KONLUS

Angebot nach der Ausbildung

Wir sind bemüht, von uns ausgebildete Steuerfachangestellte, die die Prüfung mit guten Ergebnissen abgeschlossen haben, langfristig zu übernehmen.

Wir fördern bei besonderer Qualifikation den weiteren Berufsweg:

  • Sie können nach erfolgreich abgelegter Prüfung die Fortbildung zum(r) Steuerfachassistenten/in beginnen
  • Sie können auch ein Studium - z.B. Betriebswirtschaftslehre an die Universität Köln - oder der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach (FHDW) beginnen und währenddessen bei uns als Steuerfachangestellte(r) auf Teilzeitbasis weiterarbeiten. Nach Abschluss des Universitätsexamens (als Diplomkauffrau oder Diplomkaufmann) besteht die Möglichkeit, bei uns als Assistent(in) der Partner in den Tätigkeitsbereichen eines Dienstleistungsprogramms zu arbeiten:
  • Prüfung von Jahresabschlüssen nach gesetzlichen und freiwilligen Vorgaben
  • Beratung von Unternehmern, Freiberuflern und Privatpersonen - vorwiegend mittelständische Unternehmen und deren Gesellschafter - bei anspruchsvollen steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen